Referenten

Unsere Referenten

MSc Eva Pollani (Grafenbach, Österreich)

Arbeitsschwerpunkte/Berufserfahrung

  • Niedergelassen als Hypnosepsychotherapeutin in eigener Praxis in Grafenbach, Österreich
  • Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Paaren
  • Lehrtherapeutin mit voller Lehrbefugnis für Hypnose der Österreichischen Gesellschaft für angewandte Tiefenpsychologie und allgemeine Psychotherapie
  • Lehrtrainerin und Supervisorin für Ego State Therapie und Secretary und Treasurer der Ego State Therapie International (ESTI)
  • Gründerin und Leiterin der Ego State Therapie Austria (EST-A)
  • Approbierte EMI Therapeutin, Trainerin und Supervisorin
  • Approbierte Lehrtrainerin und Ausbildnerin für Impact-Therapy
  • Somatic Experiencing Therapeutin nach Peter Levine
  • Zertifizierte Zaubertherapeutin
  • Zertifizierte Psychotraumatherapeutin
  • Zertifiziert in Energetischer Psychologie nach Fred Gallo

Ausbildung

  • Ausbildung in Hypnosepsychotherapie bei der ÖGATAP
  • Weiterbildung in Hypno- und Kurzzeittherapeutische Konzepte für die Arbeit mit Kinder und Jugendlichen bei der MEGA
  • Weiterbildung in Ego-State-Therapie bei Claire Frederick, Woltemade Hartman und Maggie Philipps, Zertifizierung nach der internationalen FEST-Regelung
  • Weiterbildung und Akkreditierung in Eye Movement Integration (EMI) durch Dr. Danie Beaulieu (Ph.D.) von der Académie Impact in Quebec, Kanada
  • Weiterbildung und Akkreditierung in Impact Therapy durch Prof. Ed Jacobs von Impact Therapy Associates in West Virginia
  • Weiterbildung in Zaubertherapie bei Annalisa Neumeyer
  • Weiterbildung in spezieller Psychotraumatherapie beim IPTT
  • Weiterbildung in Energetischer Psychologie durch Fred Gallo mit Abschluss des gesamten Weiterbildungscurriculums
  • Weiterbildung in Couples Therapy bei John und Julie Gottman
  • Masterclass in Hypnotherapy in Milton Erickson´s Haus in Phoenix, Arizona bei Jeff Zeig und Lilian Borges Zeig
  • Weiterbildung in Somatic Experiencing bei Peter Levine, Maggie Phillips, Larry Heller, Ale Duarte und Maggie Kline

Veröffentlichungen

  • Masterthesis in Psychotherapieforschung: „Welche Kindheitserinnerungen unterstützen die Entscheidung, Hypnosepsychotherapeut zu werden“
  • Marie und der Zauber der Verwandlung – Fallbeispiel einer Traumatherapie mit Ego State Therapie in „Der singende Pantomime“ Hrsg. Wiltrud Brächter, 2014 Carl-Auer
  • Hypnose – Ego-State-Therapie – Eye Movement Integration: Drei wirkungsvolle Behandlungsmöglichkeiten in der Traumatherapie; in Reden Reicht Nicht, Hrsg. Bohne/Ohler/Schmidt/Trenkle, 2016 Carl Auer

 

Besonderheiten

  • Im Gründungskomitee  von Ego State Therapy International (ESTI)
  • Gründerin und Leiterin der Ego State Therapie Austria (EST-AT)
  • Co-Leiterin des Weiterbildungscurriculums für Hypnose der ÖGATAP
  • Nationale und Internationale Referentin für Hypnosepsychotherapie und Ego State Therapie

Homepage

Click to access the login or register cheese